Bewegungs-Pass für Kids

Die Aktion für Sportvereine mit KITAs, Kindergärten und Grundschulen

Auf dieser Seite finden Sie alle benötigten Informationen zum Ablauf, Anmeldung und mehr.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

„Der Bewegungs-Pass ist eine tolle Aktion, weil er die Kinder zu mehr Bewegung motiviert. Kids, die den Weg in die Schule oder den Kindergarten zu Fuß, mit dem Roller oder Rad schaffen, brauchen kein ‚Elterntaxi‘ mehr und lernen außerdem, sich sicher durch den Straßenverkehr zu bewegen.“

Ulf-Birger Franz, Schuldezernent der Region Hannover

Aktion „Bewegungs-Pass für Kids“ beendet

Bewegungspass 2020 Vergabe

Die wegen der Corona Pandemie auf den Zeitraum vom 14. September bis 20. November verschobene Aktion war trotz der schwierigen Umstände ein Erfolg. Durch die kalte und dunkle Jahreszeit war es eine Herausforderung, die 90 Kinder der Grundschule Osterwald gemeistert haben. Sie haben 20 Unterschriften gesammelt für jedes Mal, wenn sie zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad zur Schule gekommen sind. Zusätzlich haben 28 Kinder noch Stempel für Schnuppertraining in einer beliebigen Sparte des SV Wacker Osterwald, ein abgelegtes Sportabzeichen oder Schwimmabzeichen gesammelt. Dies wurde natürlich dadurch erschwert, dass Schwimmbäder geschlossen waren und das Sporttreiben in den Vereinen zeitweise nicht möglich war. Diese 28 Kinder kommen in eine niedersachsenweite Auslosung mit 3 Hauptpreisen. Alle teilnehmenden Kinder bekommen vom Regionssportbund Hannover ein kleines Geschenk, ein Zimmer-Bumerang zum Selbstbasteln und Anmalen.

Die Übergabe der Geschenke erfolgte diesmal nur im kleinen Kreis durch Thorsten Lange vom SV Wacker Osterwald und der Lehrerin Frau Mechthild Volkmer an ihre Klasse 2A. Die anderen Kinder in den Klassen erhalten das Präsent durch ihre Lehrer/innen.

Auch im nächsten Jahr soll die erfolgreiche Kooperation zwischen der Grundschule Osterwald und Wacker Osterwald zum 4. Mal durchgeführt werden.

Erklärvideo

Hintergrund

Viele von Ihnen werden die Erfolgsstory des Laufpasses der SG Letter 05 bei den "Sternen des Sports" verfolgt haben. Nach dem Sieg auf lokaler Ebene der Hannoverschen Volksbank folgte der dritte Platz auf Landesebene und die Nominierung für den bundesweiten Publikumspreis. Hier belegte die SG Letter 05 einen sensationellen 2. Platz!

Jetzt wird aus dem Laufpass der Bewegungs-Pass für alle Sportvereine in der SportRegion Hannover! Besonderer Dank gilt den Verantwortlichen der SG Letter 05, Klaus Günther und Dirk Platta, die einer Ausweitung Ihrer Idee auf die gesamte Region Hannover sofort zugestimmt und uns bei der Umsetzung unterstützt haben.

Video der Hannoverschen Volksbank

Der Bewegungspass. Ein gemeinsames Projekt der Sportregion Hannover und der Hannoverschen Volksbank. Felix Decker (Sportreferent beim Regionssportbund Hannover), Matthias Battelfeld (Vorstand der Hannoverschen Volksbank) und Mareike Wietler (Geschäftsführerin des VfL Eintracht Hannover) betonen wie erfolgreich und auch wichtig der Bewegungspass für Stadt und Region geworden ist. 

Sehen sie jetzt das Video der Hannoverschen Volksbank unter: https://www.vielefuerviele.de/vor-ort/schritt-fuer-schritt-zum-grossen-glueck

Downloads

Bewegungs-Pass (Muster)

Bewegungs-Pass (Muster von 2018)

Datei herunterladen

Kontakt

Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Felix Decker

Sportreferent Bildung & Sportjugend

 

0511 800 79 78-41

0511 800 79 78-81

sportjugend@sportregionhannover.de

Beeindruckende Bilanz für 2019

Bewegungs-Pass bringt Kinder ins Laufen

Fast 17.000 Kinder – 100 Kindergärten und Grundschulen – 47 Sportvereine

Preisverleihung auf der Sportbühne des Endeckertags: Lea-Marie Wiechmann (Brüder Grimm Grundschule Letter), Jule Ehlig (Grundschule Osterwald) und Emma Formuli (Kita Bugenhagen Gemeinde) feuen sich u.a. mit ihren Familien über Jahreskarten für den ZOO-Hannover.

Werben für die tolle Aktion auf der Sportbühne am Entdeckertag: Thorsten Lange (SV Wacker Osterwald), Hagen Tute (Sportjugend der SportRegion Hannover), Ulf-Birger Franz (Region Hannover), Brigitte Schacht-Kulinski (KiTa Bugenhagen Gemeinde) und Matthias Battefeld (Stiftung Hannoversche Volksbank)

Das sind wirklich beeindruckende Zahlen: Fast 17.000 Kinder an über 100 Kindergärten und Grundschulen in der Region sowie 47 Sportvereine beteiligten sich in diesem Jahr am Bewegungs-Pass der SportRegion Hannover.

Neben dem Spaß an der Bewegung und am Ausprobieren von Bewegungsformen hatten sie mit dieser Entscheidung obendrein eine zusätzliche Chance auf tolle Preise, die unter den Teilnehmenden ausgelost wurden und im Rahmen des Regionsentdeckertags Anfang September auf der Sportbühne am Georgsplatz an die Gewinner übergeben wurden.

Gefördert wird das preisgekrönte Projekt (meineBank, Ausgabe 2/2019) von der Stiftung Hannoversche Volksbank und der Region Hannover. Kinder werden dabei animiert, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu kommen.

Ausgezeichnet!

Anerkennungspreis der Stiftung Aktive Bürgerschaft für die Aktion "Bewegungs-Pass"

Freuen sich über die Anerkennung der Stiftung Aktive Bürgerschaft: Rita Girschikofsky (SSB), Roland Krumlin (SSB), Anna-Janina Niebuhr (RSB), Ulf Meldau (RSB) und Marko Volck (Hannoversche Volksbank)

Die Hannoversche Volksbank erhielt bei der Preisverleihung in Berlin am 24.5. in der Kategorie "Genossenschaftsbanken" einen mit 1.000 € dotierten Anerkennungspreis für die Aktion "Bewegungs-Pass" der SportRegion.

Der Preis wurde in diesem Jahr nicht nur an Bürgerstiftungen, sondern auch an Schulen, Genossenschaftsbanken und Journalisten vergeben.

mehr...

Partner