News

10.08.2021

Überraschung in Elze

Schützenverein Elze überrascht seine Vereinsheldinnen Kirsten Kiegeland und Renate Bulitz

In Elze wurden Kirsten Kiegeland und Renate Bulitz am 19.6.2021 für ihr Ehrenamt und damit für ihre jahrelange Arbeit beim Schützenverein Elze auf besondere Art und Weise geehrt: Im Rahmen des nachgeholten 100 Jubiläums wurden Sie von Vertretern des Regionssportbundes und ihres Schützenvereins gemeinsam überrascht.

„Während der Corona-Zeit haben die beiden super Ideen entwickelt, um die Mitglieder zu überraschen. Schützenfest in der Tüte, Adventsüberraschung für die Senioren statt jährlicher Adventsfeier und Wurstessen in der Box. Sämtliche Organisation und Durchführung haben sie geplant und ausgeführt und auch sonst sind sie immer aktiv als Helferinnen bei allen Belangen dabei, besonders um die Organisation der Küche im Schützenhaus“, so die 1. Vorsitzende, Birgit Gräfenkämper.

mehr...

18.03.2021

Überraschung in Gehrden

SV Gehrden ehrt seine Vereinshelding Ursula Menze

In Gehrden wurde Ursula Menze für ihr Ehrenamt und damit für ihre jahrelange Arbeit beim SV Gehrden auf besondere Art und Weise geehrt: Auf der Vereinsanlage wurde sie von ihrem SV überrascht.

Dort begrüßte sie Andria Orsulic, der Worte des Dankes auch des Regionssportbundes überbrachte und die Urkunde gerne stellvertretend im Namen des Regionssportbundes und des SV überreichte. Ab sofort trägt sie den Ehrentitel “Vereinsheld:in”.

"Ursula ist eine zuverlässige Stütze und engagiert sich seit vielen Jahren und trotz ihres fortgeschrittenen Alters mit über 80 Jahren für den SV Gehrden. So hat sie zum Beispiel jüngst trotz Corona den Umbau über 85.000 € geleitet, mit dem die Tennisplätze sehr aufwändig saniert wurden."

Andria Orsulic, SV-Spartenleiter Tennis

mehr

18.03.2021

Überraschung in Laatzen

TSV Rethen ehrt seinen Vereinshelden Leon Salomon - auf neuem Weg!

In Zeiten von Corona haben wir uns an Online-Konferenz, -Meetings und auch die digitale Sportkongresswoche gewöhnt. Dass es aber im Rahmen der Überraschungsaktion „Ehrenamt überrascht“ dazu kommen würde, damit hätte wohl keiner gerechnet. Und so kam es am 26.02.2021 zur Premiere, als Leon Salomon im Rahmen eines Online-Meetings von der Vorsitzenden Hannelore Flebbe, ihren weiteren Vorstandskolleg:innen und dem stellvertretenden Bürgermeister, Ernesto Nebot, für sein Engagement überrascht und ausgezeichnet wurde. Vielen Dank dafür!

mehr

19.11.2020

Pure Freude bei Hannover 78

Am 31.10. wurde der Vorsitzende der Rugby-Abteilung, Jens Kubicki, für sein ehrenamtliches Engagement geehrt.

"Einfach verrückt, was der alles macht!", so Vorsitzender Günter Küster. Er ist Abteilungsleitung, zuständig auch für den Jugendbereicht, Platzwart für Rugby Internet Beauftragter, Hockey Torwart, leitet Ausschüsse im Verein,  kreidet die Plätze ab und ist übergreifend auch für die anderen 78er Abteilungen tätig. Auch Michael Rabe, Vizepräsident im SSB Hannover, bleibt vom Konfettiregen nicht verschont, als er die Glückwünsche und ein großes Dankeschön für so viel ehrenamtliches Engagement übermittelt.

Mehr

21.07.2020

Entdeckertag der Region am 13. September 2020

Manege frei! Jetzt für die Sport- & Zirkus-Show anmelden!

Nun ist es uns tatsächlich gelungen, in Kooperation mit dem Haus der Jugend und der Region Hannover im Rahmen des Entdeckertages doch noch eine Bühnenshow zu organisieren. Unter dem großen Zirkuszeltdach hinter dem Haus der Jugend in der Maschstraße werden wir gemeinsam mit Euch ein buntes Programm mit Sport-, Tanz- und Akrobatikdarbietungen präsentieren. Ab 11 Uhr heißt es am Sonntag, den 13. September: „Manege frei!“.

 

Das heißt, jetzt seid Ihr in den Vereinen gefragt, Eure Gruppen zu mobilisieren und zu motivieren, sich mit einer Vorführung in der Manege zu präsentieren. Eine Auftrittseinheit umfasst 10 oder 20 Minuten. Da Eure Trainingsmöglichkeiten zum Einstudieren aufgrund der aktuellen Situation wahrscheinlich sehr begrenzt sind, könnt Ihr gerne auf Euer bestehendes Repertoire zurückgreifen. Wir freuen uns auf Euch!

 

Mehr...