Giancarlo Bartscht

FC Lehrte

Giancarlo Bartscht ist 15 Jahre alt, Schüler und seit 2018 für seinen Verein, dem FC Lehrte, ehrenamtlich aktiv.

Eigentlich ist er gar kein Fußballer gewesen, auch wenn er aus einer Fußballerfamilie stammt. In seinem Verein gab es eine Notlage, weil eine Minitruppe plötzlich ohne Betreuer dastand.

Da schlug Giancarlos große Stunde: Als damals Zwölfjähriger übernahm er im Herbst 2018 eine aus nur noch drei Kindern bestehende G-Jugend. Er bereitete sich auf seine Aufgabe akribisch vor, holte sich Tipps, studierte Trainingsmethoden und wertete jede Übungseinheit aus. Durch phantasievolle Trainingsspiele, Spaß, Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen gewann er im rasendem Tempo gleichermaßen Kinder- wie auch Elternherzen. Und so wuchs seine Kinderschar stetig auf inzwischen 50 Kinder an, die er zusammen mit seinem damals 15-jährigen Co-Trainer bis heute betreut hat.

Aktuell ist Giancarlo für eine G- und eine E-Jugend zuständig. Und seit diesem Sommer schnürt Giancarlo zusätzlich seine Fußballschuhe, um als Aktiver einer Jugendmannschaft in der Verteidigung zu spielen.