Nina Flatt

Turnerschaft Großburgwedel, 20 Jahre alt

Turnen

Nina Flatt (20), Turnerschaft Großburgwedel

Nina Flatt unterstützt seit sieben Jahren das Trainerteam der Kunstturnerinnen der Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG}. Ihr Werdegang ist beispielhaft für die rund 30 jugendlichen Übungsleiter/innen im Alter zwischen 12 und 20 Jahren, die gegenwärtig für die TSG tätig sind. Durch ihren vielseitigen Einsatz hat sie abteilungsübergreifend Vorbildfunktion für ehrenamtliches Engagement! Als 6-Jährige wird Nina Flatt Teil der Trainingsgruppe der Kunstturnerinnen. Nach sieben Trainingsjahren und Wettkampferfolgen auf Bezirksebene übernimmt sie im Alter von 13 Jahren die Tätigkeit als Sportassistentin und leitet Kleingruppen an - eigenständig, kompetent und verlässlich. 2012 erwirbt sie die Kampfrichterlizenz C, ein Jahr später schließt sie die Sportassistenten -Ausbildung erfolgreich ab, 2015 erwirbt sie die Kampfrichterlizenz B und 2017 die höchste nationale Kampfrichterlizenz A. Neben ihrem Medizinstudium betreut sie zweimal wöchentlich das Training der jüngsten Kunstturnerinnen und besucht regelmäßig Fortbildungen. Sowohl für die TSG als auch für die Kunstturngemeinschaft Hannover (KTG) ist sie als Kampfrichterin im Einsatz. Als Inhaberin der höchsten nationalen Kampfrichter-Lizenz A vertritt die 20-Jährige die KTG bei Wettkämpfen der 2. Bundesliga.