Anna-Lena Schrader

Soziales Talent im Sport 2019

TSV Germania Arpke

Anna-Lena Schrader, TSV Germania Arpke

Anna-Lena ist seit frühester Jugend im Schwimmsport aktiv, auch heute noch. Aktuell betreut sie mehrere Schwimmgruppen vom Kinderschwimmtraining (ab 5 Jahre) bis zu den Erwachsenen (Ü50). Auch eine Trainingsgruppe der Tri-Joys (Triathleten) begleitet sie beim Schwimmtraining. Sie fährt mit auf Schwimmwettkämpfe, organisiert und betreut auch die anderen Events rund um das Schwimmen mit unserem Schwimmteam. Dazu gehören die Sauber-Mach-Aktionen des Waldbades, die Waldbad-Eröffnung, Präsentieren der Schwimmsparte bei dem Schützenumzug des Schützenfestes und dem Altdorffest in Arpke, sowie Begleitung der Schwimmer zu besonderen Trainingseinheiten im Leistungszentrum Hannover.
In den Sommermonaten ist Anna-Lena in unserem Schwimmkursteam aktiv, bei dem wir vereinsübergreifend (TSV Germania Arpke, TSV 03 Sievershausen, SV Adler Hämelerwald und MTV Immensen) Schwimmkurse für alle Vereinsmitglieder vom Seepferdchen- bis zum Goldabzeichenkurs anbieten. Auch bei den Kraulkursen für Erwachsene war sie unterstützend tätig. Die Sportschau (interne Vereinszeitung) bereichert sie mit Berichten für die Schwimmsparte. Neben dem Training vertritt sie den Verein bei der Arbeitsgruppe zur Erstellung des neuen Hallenbads in Lehrte.
Im Jugendteam des TSV ist Anna-Lena nicht wegzudenken - vom Zeltlager bis zum Mitternachtssport ist sie motiviert und tatkräftig bis zur letzten Minute mit dabei.
Sportlich ist sie auch Spartenübergreifend aktiv wie z.B. beim Sport-Check Nachtlauf, beim Bodyfit oder auch beim Spoartabzeichen, wo sie auch organisatorisch mit involviert ist.

Das Interview

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_______________________________________